Spiel am 28.10.2018: LFV - SC Niederhone 2:0 (1:0)

Zum zehnten Mal ohne Gegentor

Die gegenüber der 0:5-Hinspielniederlage stark verjüngte Gästemannschaft suchte ihr Heil in verstärkter Defensive, musste aber dennoch eine 0:2-Niederlage hinnehmen, die bei besserer Chancenverwertung auch höher hätte ausfallen können. Der LFV blieb damit im 15. Serienspiel zum zehnten Mal ohne Gegentor.

Weiterlesen...

Spiel am 21.10.2018: SSV Witzenhausen - LFV 0:5 (0:3)

Emanuel Edeme gelingt Hattrick

Obwohl dem LFV beim Tabellenletzten in Witzenhausen ein hoher 5:0-Auswärtssieg gelang, war unsere Mannschaft über weite Strecken des Spiels keineswegs so souverän und dominant, wie man es bei dem klaren Ergebnis vermuten könnte.

Weiterlesen...

Spiel am 07.10.2018: LFV - TSG Bad Sooden-Allendorf 1:0 (1:0)

Vorsprung ausgebaut

Mit einem verdienten 1:0-Heimsieg, der bei besserer Chancenverwertung auch höher hätte ausfallen können, konnte der LFV seinen Vorsprung an der Tabellenspitze auf fünf Punkte ausbauen.

Weiterlesen...

Spiel am 14.10.2018: Rot-Weiß Fürstenhagen - LFV 1:2 (1:0)

Arbeitssieg sichert die Halbzeitmeisterschaft

Mit zwei Toren in der Schlussphase erkämpfte sich die Cucu-Truppe einen knappen 2:1-Arbeitssieg und sicherte sich damit die souveräne Halbzeitmeisterschaft in der Kreisoberliga.

Weiterlesen...

Spiel am 23.09.2018: SG Sontra - LFV 0:6 (0:4)

Kantersieg beim Angstgegner

Bestens erholt von der ersten Saisonniederlage bei der überraschenden 1:2-Heimpleite eine Woche zuvor gegen Großalmerode zeigte sich die Mannschaft um Alex Cucu und Eduard Grosu beim bisherigen Angstgegner SG Sontra und konnte einen auch in dieser Höhe verdienten 6:0-Kantersieg einfahren.

Weiterlesen...