Spiel am 25.11.2012: TSV Netra - LFV 0:1

Hartumkämpfter 1:0-Sieg bei Verfolger TSV Netra

Im Spitzenspiel beim Verfolger TSV Netra musste Trainer Stefan Möller gleich auf ein halbes Dutzend Stammspieler verzichten. Dennoch konnte der LFV einen knappen, aber verdienten 1:0-Auswärtssieg durch ein Elfmeter-Tor von Michael Classen erringen. Mit diesem wichtigen Sieg konnte nicht nur die Tabellenführung verteidigt, sondern der Vorsprung auf den Mitkonkurrenten Netra sogar auf sechs Punkte ausgebaut werden.

Weiterlesen...

Spiel am 18.11.2012: SG Abterode/Eltmannsh. - LFV 3:3 (2:2)

Reiner Tadych gelingt Ausgleich in letzter Minute

Im Spitzenspiel gegen den derzeitigen Tabellenzweiten standen dem neuen Trainer Stefan Möller wegen krankheitsbedingter Absagen anfangs lediglich elf Spieler zur Verfügung. Da nach dem langzeitverletzten Manuel Spindler mit Jannis Siebert nun auch noch der zweite etatmäßige Libero ausfiel, musste erstmals Waldemar Driegert die für ihn ungewohnte Libero-Position einnehmen, erfüllte seine Aufgabe aber ausge-zeichnet und entwickelte sich im Laufe der Partie zum stärksten Lichtenauer Spieler.

Weiterlesen...